Modellsportverein Ruelzheim

Modellsport Modellflugzeuge Modellhubschrauber Drohnen

Allgemein

Entfällt bis auf weiteres wegen COVID-19: Jugendtraining mit Schnupperfliegen beim Modellsportverein Rülzheim e.V.

Ab 18. März 2020 bietet unser neuer Jugendwart Lutz Heidrich (49 Jahre, seit 36 Jahren aktiver Modellflieger) jeden Mittwoch
auf dem Modellflugplatz Rülzheim Jugendflugtraining für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren mit Flugmodellen an (keine Helikopter oder Drohen).

Das Training findet jeden Mittwoch bei Flugwetter ab 17:00 Uhr statt. Flugwetter heißt: Kein Niederschlag, Temperatur über 15 Grad und Wind unter 20 km/h.

Um Kindern und Jugendlichen das Kennenlernen unseres interessanten und abwechslungsreichen Hobbies zu ermöglichen, bieten wir an, bis zu drei Mal unverbindlich am Training teilzunehmen.

Danach ist eine Mitgliedschaft im Verein nötig, die Kosten hierfür betragen zur Zeit für Kinder und Jugendliche 37€ pro Jahr Hier ist die Haftpflichtversicherung bereits enthalten, die nötig ist um alleine zu fliegen.

Für den Einstieg stellen wir ein geeignetes Modellflugzeug zur Verfügung, um die Grundlagen des Modellfliegens zu erlernen.
Nach einer kurzen Einweisung können flugbegeisterte Jugendliche einzelne Steuerfunktionen selbst per Fernsteuerung übernehmen. Der Fluglehrer kann dabei per Lehrer-Schüler Schaltung jederzeit eingreifen.
Später bieten wir selbstverständlich Unterstützung beim Fliegen mit dem eigenen Flugmodell – bis hin zur Teilnahme an regionalen und nationalen Jugendmeisterschaften.
Weitere Informationen über das Hobby Modellflug bietet die Homepage unseres Dachverbandes www.dmfv.aero.

Unser Flugplatz ist südlich von Herxheimweyher, die Zufahrt ist aus Rülzheim für unsere Besucher frei – einfach ab Alla Hopp / Moby Dick der Beschilderung folgen.

Kommentare sind geschlossen

Theme von Anders Norén